Chronik
Mitarbeiter
Chronik

2. 4. 1991 Firmengründung durch  Uhrmachermeister Cwie alles begannhristian Beck,
Werkstatt im Wohnhaus der  Familie Beck, ein Mitarbeiter.
Zunächst nur Instandsetzung von  Turmuhren der näheren Umgebung  z.B. Weule  Kirchturmuhr Reinsdorf bei Artern
 


Weiterbildung in der Glockengießerei A. Bachert in Heilbronn
allmähliche Erweiterung vom Leistungsangebot / Reparaturarbeiten an Glocken
zwei Mitarbeiter
Baustellen bis Halle/Saale

1994 erster Auftrag für eine neue Läuteglocke

1995 Aufträge gewinnen an Bedeutung
z.B. Hauptpost Erfurt - neue Uhrenanlage und zwei Zifferblätter
Martinikirche Halberstadt neue Zifferblätter 3,6m mal 3.6m ,  neue Wetterfahne 4,5m lang

1996 sieben Mitarbeiter/ die Werkstatt wird zu klein/ im Garten werden Container aufgestellt
Suche nach geeigneten, größeren Werkstatträumen
Werkstatt im Gewerbegebiet
1997 Einzug in die neue Werkstatt im Gewerbegebiet  Johann-Mannhardt-Straße 1  in Kölleda
-acht Mitarbeiter

1998 Gründung einer Filiale in Erla-Crandorf

ab 1999 Ausbildung  eines Lehrlings zum Feinmechaniker
 
2000 erhielten wir den 20. Auftrag zur Lieferung und Montage
einer neuen Läuteglocke

2001 Umfangreiche Restaurierungsarbeiten Wenzelskirche Naumburg.
Mittelalterliche Läuteglocken, Turmuhrzifferblätter.

mit zahlreichen Gästen feierten wir das 10 – Jährige Firmenjubiläum

2002 auch unser Betrieb spürt die angespannte wirtschaftliche Lage

2003 Neubau einer mechanischen Turmuhr

Neubau einer mechanischen Turmuhr
2004 nach der Zeit der Erprobung bauen wir verstärkt Linearantriebe für Läuteglocken ein

2005 der Chef macht sein Hobby zum 2. Standbein - seit diesem Jahr beschäftigen wir uns neben den Turmuhren und Glocken auch mit Gewinnung und Verkauf von Brennholz  -  Beck´s Holzwärme

2006 Demontage der Glorisa St. Nicolai in Zerbst

2008 grundhafte Instandsetzung der mittelalterlichen Glocken
in Luthers Taufkirche Peter und Paul in Eisleben

2009 in unserer Werkstatt begrüßten wir etwa 35 Küster zum Erfahrungsaustausch über Turmuhren

 

2009 Montagearbeiten in der Ev.-Luth. Christuskirche in Rom

 

 

 

2010 zur Landesgartenschau in Villingen - Schwenningen
wurde ein altes Bahnwärterhaus zu einer riesigen Kuckucksuhr umgebaut
wir lieferten die Zeiger und den Zeigerantrieb

 


2011 die Firma Glocken & Turmuhren Christian Beck gibt es nun seit 20 Jahren;
Mitarbeiter, Kunden, Geschäftspartner, Freunde kamen zur Feier auf dem Firmengelände


öffentlicher Glockenguss  unweit der Wippertuskirche Kölleda im Rahmen der Festwoche zur 1225 Jahrfeier





2012 erhielten wir den Auftrag nach der Idee des albanischen Künstlers Anri Sala für die Documenta 13 in Kassel eine große Uhr zu bauen.






2016 25-jähriges Firmenjubiläum
 

[Startseite] [unsere Firma] [unsere Leistungen] [Kontakt] [Referenzen] [Info] [Gloriosa]